Sonntagsmatinee

 

Kartenbestellung:

Tel 069 5970845 ab 19 Uhr

ROBERT DOISNEAU – DAS AUGE VON PARIS

(französische OmU) 

Von Clémentine Deroudille, Frankreich 2016, 77 Min .

Dokumentarfilm über Robert Doisneau, der vom kleinen Kind aus einem armen Vorort von Paris zu einem Superstar der Fotografieszene avancierte. Doisneau sah seinen Beruf nie als Arbeit, sondern verstand im Gegenteil das Fotografieren als Quelle seines Glücks, sein Leben und seine Arbeit sind also eng verknüpft. Regisseurin Clémentine Deroudille hat als Enkelin des im April 1994 verstorbenen Künstlers Zugang zu bisher unveröffentlichtem Material aus Doisneaus Nachlass und nutzt dies für ihren Dokumentarfilm, in dem neben Interviews mit Doisneau persönlich auch Freunde und Kollegen des berühmten Fotografen zu Wort kommen. Neben der Person Doisneau selbst stehen in der Dokumentation auch dessen bedeutendste Sujets im Mittelpunkt – also Paris und die Menschen in der französischen Hauptstadt.

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

So. 03.09., 12:00
So. 10.09., 12:00
So. 17.09., 12:00
So. 24.09., 12:00

BELLE DE JOUR

(französische OmU) 

Von Luis Buñuel, Frankreich / Italien 1967, 100 Min.
Mit Catherine Deneuve, Jean Sorel, Michel Piccoli

Séverine Sérizy ist eine glücklich verheiratete Hausfrau. Nur im Bett ist sie mit ihrem Mann Pierre nicht zufrieden. Befriedigung findet sie lediglich in ihren Tagträumen, in denen sie Fesselspielen und anderen Sadomaso-Praktiken nachgeht. Als das aber auch nicht mehr ausreicht, beginnt Séverine, nachmittags als Prostituierte zu arbeiten. Im Etablissement von Madame Anaïs kann sie ihren erotischen Vorlieben freien Lauf lassen, ohne dass ihr Mann etwas davon weiß. Alles geht gut, bis Henri Husson, ein Freund ihres Mannes, Séverine in dem Bordell entdeckt. Jetzt weiß sie nicht mehr, wie sie unbeschadet aus der Angelegenheit herauskommt. Außerdem ist Marcel, ein Kunde des Bordells, so vernarrt in sie, dass er alles dafür tut, um Séverine dauerhaft für sich zu gewinnen…

Film in der IMDb suchen

Termine

So. 03.09., 13:30
So. 10.09., 13:30