Kinderkino

 

Kartenbestellung:

Tel 069 5970845 ab 19 Uhr

WENDY – DER FILM

 

Von Dagmar Seume, Deutschland 2017, 91 Min.
Mit Jule Hermann, Jasmin Gerat, Benjamin Sadler

Die 12-jährige Wendy ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar und Heike beschließen, die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“, dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta, zu verbringen. Seit dem Tod des Opas führt Herta den Hof, der in direkter Konkurrenz zu „St. Georg“, dem großen, modernen Reitstall von Ulrike steht, alleine.
Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nie wieder auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr sofort auf Schritt und Tritt.
Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken?

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 08.09., 15:00
Sa. 09.09. bis So. 10.09., 16:00

DAS SAMS

 

Von Ben Verbong, Deutschland 2001, 100 Min.
Mit Ulrich Noethen, Christine Urspruch, Aglaia Szyszkowitz

Am Sonntag schien die Sonne, am Montag traf Herr Taschenbier seinen einzigen Freund Herrn Mon, Dienstag hatte er Dienst, Mittwoch war Mitte der Woche, Donnerstag donnerte es, Freitag hatte er frei – und am Samstag trifft Herr Taschenbier plötzlich das Sams. Das seltsame Wesen verfügt über sogenannte Wunschpunkte, die blauen Sommersprossen ähneln. Nach jedem Wunsch verschwindet einer dieser Punkte aus dem Gesicht des Sams. Sind alle Punkte aufgebraucht, muss das Sams Herrn Taschenbier verlassen. Der chaotische Geselle stellt das Leben des Herrn Taschenbier erst einmal vollständig auf den Kopf. Nach und nach gewinnt der schüchterne Angestellte durch den Besuch des Sams aber das Selbstvertrauen, das ihm bisher immer gefehlt hatte und das Sams, das ihm anfangs gehörig auf die Nerven ging, wächst ihm richtig ans Herz. Als sich Herr Taschenbier jedoch verliebt, wird das Sams eifersüchtig...

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 15.09., 15:00
Sa. 16.09. bis So. 17.09., 16:00

FOLGE MEINER STIMME

 

Von Hüseyin Karabey, Türkei / Deutschland / Frankreich 2014, 105 Min.
Mit Feride Gezer, Melek Ülger, Tuncay Akdemir

In einem abgelegenen Dorf in den kurdischen Bergen wird das Leben der kleinen Jiyan und ihrer Großmutter Berfe eines Tages auf den Kopf gestellt, als das türkische Militär in den Ort einmarschiert und beschließt, alle Männer zu verhaften. Das betrifft auch Jiyans Vater und Berfes Sohn Temo, den einzigen Mann im Haushalt der beiden Frauen. So will der Befehlshaber der Truppen erfahren haben, dass die Dorfbewohner heimlich Schusswaffen verstecken, und die inhaftierten Männer erst wieder freilassen, wenn diese ausgehändigt werden. Das Problem bei der Sache ist jedoch, dass es in der Siedlung weit und breit keine Waffen gibt. Und so begeben sich Jiyan und Berfe schließlich auf eine strapaziöse Odyssee, um irgendwo eine solche aufzutreiben und so ihren geliebten Temo wiederzubekommen.

Zur Filmseite

Film in der IMDb suchen

Termine

Fr. 22.09., 15:00
Sa. 23.09. bis So. 24.09., 16:00