Heute

23. November 2019

Kartenbestellung:

Tel 069 5970845 ab 19 Uhr

15:30 Uhr

MOMO

Spielfilm von Johannes Schaaf, Deutschland / Italien 1986, 101 Min. FSK: ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren

In einer riesigen namenlosen Stadt vergeht die Zeit nur sehr langsam. Niemand hat Stress, aber jeder hat Zeit zum Plaudern und Ausruhen. Das gemächliche Leben nimmt jedoch ein jähes Ende, als die grauen Männer im Ort eintreffen. Mit einer scheinbar großartigen Verkaufsstrategie bieten sie den Leuten ein Konto zum Sammeln von Zeit an. Auf einmal sind alle im Stress, um Zeit zu sammeln und zu gewinnen – außer Momo. Das Waisenmädchen, ist nun die Einzige, die keinen Stress hat. Weil ihre ehemaligen Freunde nun überhaupt keine Zeit mehr für sie haben, beschließt Momo, gegen die grauen Männer zu kämpfen.

mehr

17:30 Uhr

LAND DES HONIGS

(mazedonische OmU)

Von Tamara Kotevska und Ljubomir Stefanov, Mazedonien 2018, 90 Min.

Es gibt eine Regel in der Imkerei: Man sollte nur die Hälfte des Honigs nehmen und den Rest den Bienen überlassen. Hatidze respektiert diesen Zustand. Täglich kümmert sie sich in ihrem mazedonischen Dorf um die Bienenkörbe, aber auch um ihre kranke Mutter. Gelegentlich verkauft sie in der Stadt ihren Honig und führt ein bescheidenes, aber gutes Leben. Mit dem ruhigen Leben ist es allerdings vorbei, als auf dem Grundstück nebenan eine Nomadenfamilie einzieht.
Bester Dokumentarfilm Sundance 2019

mehr

19:15 Uhr

BIS DANN MEIN SOHN

(chinesische OmU)

Von Wang Xiaoshuai, China 2019, 185 Min.

Am Do. 21. November mit anschließendem Filmgespräch mit Dr. Andreas Ungerböck, ray Filmmagazin, Wien. In der Reihe „Film des Monats“ der Jury der ev. Filmarbeit. Leitung Dr. Margrit Frölich.

Es ist ein ganz normaler Sommertag, an dem sich das Leben zweier Familien für immer verändern sollte: Als ein kleiner Junge im Rückhaltebecken eines Staudamms ertrinkt, bleibt sein Freund zitternd zurück - doch der Vorfall wird ihn noch lange verfolgen. Jahre später haben die Eltern des toten Kindes mittlerweile einen Adoptivsohn, mit dem sie ein neues Leben in einer fremden Stadt führen. Die Eltern des noch lebenden Kindes plagen nach wie vor Schuldgefühle, was ein Wiedersehen besonders schwer macht. Tief bewegendes Familienepos über mehr als drei Jahrzehnte chinesischer Geschichte.

mehr

22:30 Uhr

PJ HARVEY – A DOG CALLED MONEY

(englische OmU)

Von Seamus Murphy, Irland / Großbritannien 2019, 94 Min.

Auf der Suche nach Inspiration folgt die britische Musikerin und Indie-Ikone PJ Harvey ihrem Freund, dem preisgekrönten Fotojournalisten und Kameramann Seamus Murphy, auf seinen Reisen um die Welt. In Afghanistan, dem Kosovo und Washington DC sammelt Harvey Gedanken und schreibt Texte, Murphy nimmt Bilder auf. Zurück in London verwandelt die Musikerin die gesammelten Wörter in Gedichte und Songs und schließlich in ein Musikalbum, „The Hope Six Demolition Project“. Tolle Zusammenarbeit!

mehr

 

Special

Filmreihe:
PREMIERE

Do. 12. Dezember | 20:00 Uhr | ALL I NEVER WANTED | | Von Annika Blendl und Leonie Stade, Deutschland 2018, 90 Min. | mehr

Kinderkino

Sa. 23. November | 15:30 Uhr | MOMO | | Spielfilm von Johannes Schaaf, Deutschland / Italien 1986, 101 Min. FSK: ab 6 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | mehr

Sonntagsmatinee

So. 24. November | 13:15 Uhr | KINDER UNTER DECK | (OmU) | Dokumentarfilm von Bettina Henkel, Österreich 2018, 90 Min. | mehr

So. 24. November | 11:30 Uhr | DIE SINFONIE DER UNGEWISSHEIT | | Von Claudia Lehmann, Deutschland 2018, 95 Min. | mehr

Special

Filmreihe:
FILM UND DISKUSSION

So. 01. Dezember | 12:00 Uhr | LISSABON – HAFEN DER HOFFNUNG | | Von Pavel Schnabel, Deutschland 1994 / 2018, 70 Min. | mehr

Special

Filmreihe:
SONDERVERANSTALTUNG

Mo. 25. November | 20:00 Uhr | NUR EINE FRAU | (teilweise türkische OmU) | Von Sherry Hormann, Deutschland 2018, 96 Min. | mehr

Special

Filmreihe:
Kinothek Asta Nielsen e.V. präsentiert

Mi. 11. Dezember | 20:00 Uhr | CAROL | (englische OmU) | Von Todd Haynes, Großbritannien / USA 2015, 118 Min. | mehr

Special

Filmreihe:
Queerfilmnacht

Mi. 04. Dezember | 21:30 Uhr | DIE GLITZERNDEN GARNELEN – LES CREVETTES PAILLETÉES | (französische OmU) | Von Cédric Le Gallo und Maxime Gorare, Frankreich 2019, 103 Min. | mehr